Und so geht`s – FAQ

Was ist Pace Your City?

Pace Your City ist dein persönliches Freizeit- und Sportangebot in deiner Stadt. Für dich und deine Familie, für deine Feierabendrunde oder für den ambitionierten Sportler in dir.

Absolviere bis zu 6 geprüfte und attraktive Strekcken in den Disziplinen MTB & E-BIKE, RUN & HIKE oder ROAD & BIKE in deiner Umgebung. Du bestimmst, welche Strecke deiner Disziplin du wann absolvierst. Je aktiver du bist, desto besser dein Status bei Pace Your City – du entscheidest selbst!

Bei der Anmeldung entscheidest du dich für deine Disziplin. Für jede Strecke erhältst du 3 Varianten mit verschiedenen Streckenlängen: Kurz, mittel, lang Du wählst selbst, welche der Varianten du absolvierst. Die Strecken erhältst du als GPX-Datei für dein Navigationsgerät. Jetzt kannst du starten, so wie es in deinen Tagesablauf past. Jede absolvierte Strecke trägst du in unser Portal ein und erklimmst somit die Pace Your City Finisher-Liste. Dabei zählt für uns nur, dass du die Strecke vollständig absolviert hast. Deine Fahr- beziehungsweise Laufzeit und die von dir gewählte Streckenvariante liegt ganz in deinem Ermessen.

Pace Your City gibt es bereits in Dresden. Weitere Städte folgen in Kürze.

Du kennst dich in deiner Stadt und deiner Region gut aus? Helfe uns Pace Your City in deiner Stadt anzubieten. Nutze das Kontaktformular, um uns eine Naricht zu schreiben.

Wie kann ich teilnehmen?

Ganz einfach!

Nach deiner Anmeldung zu Pace Your City kannst du sofort los legen. Wähle einer der sechs Strecken deiner Stadt, entscheide dich für eine Streckenlänge, lade die GPS-Daten auf dein Navi und los geht's.

Erbringe einen Nachweis, dass du die Strecke absolviert hast und trage den Nachweis in unser Portal ein. Je aktiver du bist, desto besser dein Status bei Pace Your City.

Wichtig ist, dass du die Pace Your City Strecke vollständig absolviert hast. Wie lange du für die Strecke brauchst und welche Streckenvariante du machst, ist dabei irrelevant.

Das einzige was du brauchst, ist ein Navi und dein Sportgerät. Das Navi leitet dich entlang der Pace Your City Strecke. Wenn du dir Strecken gut merken kannst, kannst du auch ohne Navi starten. Zum Laufen empfehlen wir dir geeignete Laufschuhe und für's Fahrrad fahren brauchst du natürlich dein Fahrrad im einwandfreien Zustand und deinen Helm.

Was kostet mich Pace Your City?

Wählst du die einzelnen Disziplinen für RUN, ROAD oder MTB kostet dich das Starkpaket 19,99 €.

Entscheidest du dich für zwei oder alle drei Disziplinen, kostet das Startpaket 29,99 € und du kannst automatisch am Duathlon teilnehmen oder sogar Platin-Finisher werden, wenn du alle 18 Strecken absolvierst.

Was befindet sich im Startpaket?

Dein digitales Startpaket enthält:

  • Deine persönliche Pace Your City Startkarte zum Ausdrucken
  • Alle Strecken mit GPS-Daten zum Herunterladen
  • Finisher-Liste online
  • Persönliche Urkunde zum Ausdrucken
  • Finisher-Medaille (Selbstabholung bei unserem Partner vor Ort)

Deine persönliche Pace Your City Startkarte und die GPS-Daten kannst du direkt nach deiner Anmeldung zu Pace Your City herunterladen.

Deine Pace Your City Finisher-Medaille kannst du ab August bei unserem Parnter vor Ort abholen.

Zusätzliches Versandpaket mit:

  • Startpaket mit Startkarte und Goodies unser Partner inkl. Versand
  • Versand deiner Finisher-Medaille
  • Platin-Finisher-Präsent inkl. Versand (bei Abschluss aller Strecken aller Disziplinen)

Deine persönliche Pace Your City Startkarte bekommst du direkt nach deiner Anmeldung zu Pace Your City per Post zugestellt.

Deine Pace Your City Finisher-Medaille erhältst du per Post zugestellt. Die Medaille erhältst du ab August, sobald du alle Strecken absolviert hast, oder nach Ende des Aktionszeitraumes zugesandt.

Kann ich mit einem E-Bike, Gravelbike oder Tourenrad teilnehmen?

Ja.

Du entscheidest selbst, welches Bike du für die Fahrrad-Disziplinen „MTB & E-MTB“ und „Road & Bike“ verwendest. Natürlich sollte dein Bike für die Disziplin „MTB & E-MTB“ für Gelände geeignet sein. Diese Strecken sind für Gravelbikes nur bedingt befahrbar.

Die Strecken der Disziplin „Road & Bike“ sind geeignet für Rennrad, Gravelbike und Tourenrad.

Wie ist die Streckenbeschaffenheit?

Alle PYC-Strecken sind geprüft und sorgfältig von uns ausgewählt.

Die Strecken für die Disziplinen „MTB & E-MTB“ und „RUN & HIKE“ verlaufen sowohl auf befestigten als auch unbefestigten Wegen, Straßen (Fußwegen), Waldwegen, Forstwegen und schmalen Pfaden mit unterschiedlicher Wegbeschaffenheit.

Die Strecken für die Disziplin „ROAD & BIKE“ verlaufen auf asphaltierten und gepflasterten Wegen mit unterschiedlicher Wegbeschaffenheit.

Laut unseren AGB bist du verpflichtet, die vorgeschlagenen Wege vor Nutzung auf Eignung hinsichtlich der gefahrlosen Begehbarkeit bzw. Befahrbarkeit, des Betretungsrechtes und der persönlichen Fähigkeiten eigenverantwortlich zu prüfen.

Wann und wo kann ich starten?

Du entscheidest selbst, wann du die Strecke deiner Disziplin innerhalb des Aktionszeitraumes absolvierst. Ob am Morgen, zum Mittag oder zum Abend. Natürlich kannst du auch in der Nacht starten. Bitte absolviere Strecken durch Wälder aus Rücksicht auf die Tierwelt nur bei Tageslicht.

In welcher Reihenfolge du die Strecken absolvierst und in welcher Richtung, ist dir überlassen. Du kannst die Strecke auch entgegen der empfohlenen Richtung laufen oder fahren, jedoch sind die meisten Strecken für die empfohlene Richtung besser geeignet.

Du entscheidest ebenso selbst, an welcher Stelle du die Strecke beginnst. Alle Pace Your City Strecken sind Runden. Du kannst bei dem empfohlenen Start beginnen, aber auch an jeder beliebigen Stelle der Strecke. Wichtig ist, dass du die Strecke immer vollständig absolvierst. Also von der Stelle, an der du begonnen hast, einmal komplett herum, bis du wieder an dieser Stelle bist.

Wie du zu der Strecke und wieder von der Strecke gelangst, ist für deine Teilnahme bei Pace Your City ohne Bedeutung. Du kannst die Pace Your City Strecke in deine persönlich gestaltete Strecke integrieren oder mehrere Pace Your City Strecken in einer Tour kombinieren.

Du kannst auch Abstecher von der Strecke machen. Dabei ist wichtig, dass du an der Stelle wieder auf die Strecke kommst, an der du sie verlassen hast.

Welche Streckenvariante wählte ich?

Für jede Strecke erhältst du 3 Varianten mit verschiedenen Streckenlängen: Kurz, mittel, lang.

Du entscheidest je Strecke neu, welche der 3 Varianten du absolvierst. Du kannst die Varianten auch mischen: Strecke 1 macht du die kurze Variante, Strecke 2 die mittlere Variante, Strecke 3 die kurze Variante usw.

In der Pace Your City Finisher-Liste zählt nur, dass du die Strecke absolviert hast, egal für welche Variante du dich entschieden hast.

Wie navigiere ich am besten?

Am besten lässt du dich von deinem Navigationsgerät oder Smartphone zu und auf der Pace Your City Strecke navigieren. Wenn du dir Strecken gut merken kannst, kannst du auch ohne Navi starten.

Lade dir als erstes die GPS-Daten deiner Pace Your City Strecke herunter.

Lade jetzt die GPS-Daten auf dein Navigationsgerät oder Smartphone und starte die Navigation.

Wie benutze ich die Startkarte?

Auf deiner Pace Your City Startkarte sind alle sechs Strecken deiner Disziplin aufgelistet. Du hast somit den vollen Überblick, welche Strecken du schon gemacht hast und welche du noch machen kannst.

In dem Feld neben dem Namen der Strecke kannst du abhaken, dass du die Strecke absolviert hast – Das fühlt sich doch gut an, oder?

Wie weise ich meine absolvierten Strecken nach?

Zeichne deine Strecken am besten auf. Dazu kannst du deine GPS-Uhr, dein Navigationsgerät oder dein Smartphone mit entsprechender App verwenden. Du kannst aber auch ein Foto von deiner Aktivität machen oder deine Fahr- beziehungsweise Laufzeit stoppen.

Nach dem du die Strecke absolviert hast, trägst du den Nachweis online ein. Mit deiner Anmeldung zu Pace Your City hast du einen persönlichen Link erhalten. Hier wählst du die von dir absolvierte Strecke aus und lädst die aufgezeichnete GPX-Datei hoch, trägst den Link zu deiner aufgezeichneten Strecke ein oder gibst deine Laufzeit an.

Deine Aufzeichnung kann den Weg zur und von der Pace Your City Strecke enthalten. Wichtig ist, dass du die Pace Your City Strecke vollständig absolviert hast. Denn nur dann können wir deinen Nachweis anerkennen. Wie lange du für die Strecke brauchst, ist dabei irrelevant.

Wir akzeptieren deinen Nachweis auch dann, wenn er minimale Abweichungen von der vorgegebenen Strecke enthält. Diese können entstehen, wenn du aufgrund einer Wegsperrung auf eine Alternative ausweichen musst.

Trage deinen Nachweis direkt im Anschluss an deine Aktivität ein, damit dein Status in der Finisher-Liste immer aktuell ist. Deine Nachweise müssen spätestens zum Ende des Aktionszeitraumes eingereicht sein. Spätere Nachweise können wir leider nicht berücksichtigen.

Wie komme ich in die Finisher-Liste und zu meiner Medaille?

In der Finisher-Liste siehst du, wie viele Pace Your City Strecken du schon absolviert hast und welchen Status du damit erreicht hast. Du kannst dir deine Urkunde herunterladen und ausdrucken.

Nachdem du dich für Pace Your City angemeldet hast und mindestens eine Strecke absolviert hast, erscheint dein Name in der Finisher-Liste unter deiner Disziplin.

Je aktiver du bist, desto besser dein Status bei Pace Your City. Deinen Status und die von dir bereits absolvierten Strecken kannst du in der Finisher-Liste abrufen.

Deine Pace Your City Finisher-Medaille kannst du ab August bei unserem Partner vor Ort abholen. Hast du das Starpaket mit Versandoption gebucht, erhältst du deine Pace Your City Finisher-Medaille per Post zugestellt. Die Medaille erhältst du ab August, sobald du alle Strecken absolviert hast, oder nach Ende des Aktionszeitraumes zugesandt.

Wie werde ich Platin-Finisher?

Pace Your City Platin-Finisher ist der höchste Status, den du bei Pace Your City erreichen kannst.

Platin-Finisher wirst du, wenn du alle 18 Strecken deiner Stadt absolviert hast: Sechs Mountainbikestrecken, sechs Laufstrecken, sechs Rennradstrecken.

Zeige allen, dass du der Aktivste bist!

Kann ich in anderen Städten teilnehmen?

Ja.

In allen Städten, in denen Pace Your City verfügbar ist, kannst du teilnehmen. Für jede Stadt meldest du dich getrennt an und bekommst das entsprechende Startpaket.